HBG CORP

Unternehmen

HBG CORP ist eines der Unternehmen mit der größten internationales Projektion auf dem Markt der Leichtbaufassaden

Eurosca und HBG Fassaden konsolidieren ihre internationale Expansion unter der neuen Marke HBG CORP, mit lokaler Präsenz in Deutschland, dem Vereinigten Königreich, in Mexiko und Spanien.

HBG CORP entsteht aus dem Bedürfnis nach Wachstum und Innovation auf einem lokalen Markt, auf dem man derzeit tätig ist. Lokal zu handeln, global zu denken, ist ein Wettbewerbsvorteil des Unternehmens bei der Ausübung ihrer Aktivität des Baus von modularer Außenhüllen.

HBG CORP ist auf das Design, die Herstellung und Installation von modularen Fassaden spezialisiert. In den vergangenen Monaten wurden in Städten wie Madrid, Barcelona, Frankfurt und in Lateinamerika Großprojekte ausgeführt.

Ein Unternehmen, das sich auf die Entwicklung, Herstellung und Montage von Leichtbaufassaden spezialisiert hat und mit differenzierten und innovativen Lösungen auf dem internationalen Markt, auf die Effizienz aller seiner Prozesse setzt.

Die vernetzte Wirtschaft (mit dem Betriebszentrum in Huesca und den Service-Hubs in Deutschland und dem Vereinigten Königreich, sowie einem neuen Zentrum für Technik und Design in Barcelona) ermöglicht eine größere Flexibilität bei der Betreuung von Projekten auf einem globalen Markt.

HBG CORP besitzt ein Produktionswerk in Spanien mit einem Produktionsbereich von über 14.000 m2, von dem der europäische Markt bedient wird. In Mexiko Stadt entsteht gerade ein neues Werk, um den amerikanischen Markt zu bedienen. Dieses neue Werk wird eine jährliche Produktionskapazität von über 200.000 m2 modularer Fassaden haben.

0
Jahrelange Erfahrung
0
Profis in internationalen Projekten
0
Internationale Unternehmensstandorte
0
Laufende Projekte

Services

Globale Positionierung

Eine vernetzte Wirtschaft, die es erlaubt, Projekte auf dem globalen Markt flexibel zu bedienen.

Produktionswerke in Spanien und Mexiko mit einer Kapazität, jährlich 400.000 m2 modulare Fassaden herzustellen, um allen internationalen Projekten der Unternehmensgruppe gerecht zu werden.

HBG CORP verfügt in Huesca über Produktionsanlagen mit einer Fläche von über 26.000 m2. Die Stadt liegt im Norden Spaniens und hat eine ausgezeichnete Verkehrsanbindung mit dem restlichen Europa.

Strategische Lage im Corredor Industrial México - Querétaro, um den Markt im Zentrum, Tiefland, Norden und Süden des Landes zu bedienen, sowie den Markt an der Nordgrenze zu den Vereinigten Staaten.

Team

  • Chief Executive Officer Jesús Labena
  • Europe Sales Director Christian Wolf
  • Project and Design Director Thorsten Siller
  • COO HBG MEX Víctor Colorado
  • Chief Operating Officer Javier Jiménez
  • Lead Concept Design Albert Vidal
  • Engineer Project Director Jordi Janer
  • Project Manager Carlos Méndez

Auf internationaler Ebene sind wir eines der Unternehmen mit der größten Projektion auf dem Markt der Leichtbaufassaden.

Seit unseren Anfängen haben wir dafür gesorgt, einigen der avantgardistischsten Gebäude in Großstädten wie Madrid, Barcelona, Frankfurt und in Lateinamerika "eine Haut zu verpassen”.

Die Erfahrung aller Mitglieder des Unternehmens, kombiniert mit der Teamarbeit, der fortlaufenden Weiterbildung und der schnellen Anpassung an die neuen Technologien, ermöglichen es uns, uns in der Komplexität eines sich ständig wandelnden Umfelds wohl zu fühlen und so den Erfolg langfristig zu sichern.

Konkurrenzfähigkeit

Effizienz

Integrales Projektmanagement durch eine Methodik, die hilft, Projektrisiken zu managen und zu minimieren, das Kosten-Nutzen-Verhältnis zu verbessern, indem sie die im Projekt vorhandenen Zeiten und Prozesse organisiert und die Teamleistung maximiert.

Innovation

  • Vernetzte Wirtschaft.
  • HUB für Ingenieurswesen und Design in Barcelona, Produktionswerk in Spanien und neues Werk in Mexiko.
  • HUB für Dienstleistungen in Deutschland und dem Vereinigten Königreich.

Leidenschaft für die Technik

  • Kontinuierliche Forschung der modernsten Technologien des Marktes für architektonische Außenhüllen und assoziierten Sektoren.
  • Kontinuierliche Investitionen in intelligente Entwurfs- und Produktionslösungen, spezialisiert auf Leichtbau-Fassaden, sowie in Management-Tools und kontinuierliche Prozessverbesserung.

Avantgarde

  • Entwicklung industrieller Lösungen mit flexiblen Prozessen, die sich den Anforderungen unserer Kunden anpassen.
  • Sehr konkurrenzfähig, über ein Netzwerksystem, das eine bessere Anpassung an die Anforderungen und an die Produktionsverfahren ermöglicht.

Instalationen

Das Produktionswerk von HBG CORP in Europa besitzt eine Gesamtfläche von 26.000 m2, von denen 11.000 m2 zur Produktionsfläche gehören, sowie 1.000 m2 mit modernen Büros.

Der Produktionsbereich ist durch ein auf die industriellen Herstellungsprozesse von Leichtbaufassaden optimiertes Anlagenlayout organisiert, das die Produktivität erhöht, das zu verarbeitende Material reduziert und die nötige Flexibilität bietet, um den Raum an die Bedürfnisse des jeweiligen Projekts anzupassen.